• christinepracser

Florian Quirin ist frischgebackener Weltmeister im Sportkegeln.

Aktualisiert: Sept 13


Er setzte sich im Bewerb "Sprint" durch.

Vom 23. bis zum 26. August fand im die slowenischen Kranj die diesjährige Sportkegel-Weltmeisterschaft der Altersgruppe U18 (XIV. World Championship U18 – 2021) am Programm. Am Ende konnte sich der erst 16-jährige Fuchsenbigler (Gemeinde Haringsee) Florian Quirin gegen Konkurrenten aus neun Nationen durchsetzen und die Goldmedaille erringen.

Nächste WM steht an

Quirin, der seit seinem sechsten Lebensjahr intensiv auf diese Leistung hintrainiert hat und bei der WM von Trainer Gerhard Pracser betreut wurde, tritt in der kommenden Woche auch bei der U23-Weltmeisterschaft im Sportkegeln an.

25 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen